German-Bux.com – Buxseite mit Gewinnbeteiligung

Als ich heute meine Ads bei klickverdienst.com und Clixsense durchklickte, bin ich auf die Seite www.german-bux.com gestoßen. Ich erinnerte mich das im letzten Jahr mit der Seite germanbux.de Probleme auftraten. Deshalb fragte ich „Tante Google“ um Rat, ob www.german-bux.com eine neue Abzockseite des alten Admins ist. Leider wurde ich nicht fündig und habe mich bei german-bux.com angemeldet um weitere Informationen zu suchen.

Als Erstes fällt der Anmeldebonus von 1 €, bis 10.05.2012, auf und die deutschsprachige Übersetzung der Seite. Dies erinnert gleich an klickverdienst.com und ich habe die Vermutung, dass der der Admin von klickverdienst.com auch Betreiber von german-bux.com ist. Das wäre schonmal ein positives Vorzeichen.

 

 

Geworben wird mit dem Slogan

………
Eine neue und besonders profitreiche Methode um durch das Betrachten von Werbeanzeigen Geld zu verdienen.
Die Kombination eines Paid-to-Click-Dienstes mit hochverzinster Geldanlage.
Sie können als aktiver Teilhaber von German-Bux garantierte 50 bis 100% Profit im Monat erzielen, ohne Mitglieder-Werbung (mit geworbenen Mitglieder ist der Profit sogar noch höher)…………

Als Standardmitglied kann man aber keine Auszahlung beantragen. Somit ist ein Upgrade erforderlich, was auch bei anderen Buxseiten zu einer Steigerung des Verdienstes führt. Außerdem sind bei den gängigen Buxseiten Standard-User nicht gern gesehen, da diese keine Investitionen tätigen und somit für den Admin nicht profitabel sind.

Hier einmal ein Auszug aus den FAQ:

 

Warum bekomme ich als Standart-Mitglied keine Auszahlung ?
Weil das Programm so aufgebaut ist, das nur Teilnehmer mit einer erweiterten Mitgliedschaft auch Auszahlungen erhalten, da sie sich mit ihrer Investition an German-Bux beteiligt haben.
Wie kann ich eine erweiterte Mitgliedschaft buchen (‚Upgrade‘) ?
Klicken Sie in der Menüleiste (nach dem Einloggen in ihr Mitgliedskonto) auf – Upgrade -. Sie sehen dort die Konditionen für die verschiedenen Mitgliedsstufen ( 1 bis 7 ) sowie unter der jeweiligen Spalte die Gebühr, für 1, 3, 6 oder 12 Monate.
Wählen Sie dort die gewünschte Stufe, die Laufzeit und die Zahlungsart.
Buchungen mit Liberty Reserve werden automatisch durchgeführt. Bei Zahlung mit Alertpay oder Paypal, senden Sie bitte eine kurze Nachricht and den Support mit folgenden Angaben:
• gewünschte Mitgliedsstufe
• Dauer (also 1,3,6 oder 12 Monate)
• Zahlungsdienst (AP oder PP genügt)
• eMail unter der Sie bei dem Zahlungsdienst registriert sind
Ein Beispiel: Sie wollen Mitgliedsstufe 2 für 3 Monate und mit Paypal bezahlen, dann schreiben Sie bitte in der Nachricht an den Support:
Stufe 2 / 3 M. / PP / meine eMail
Sie erhalten innerhalb weniger Stunden eine Zahlungsanforderung des entsprechenden Zahlungsdienstes, die Sie bitte in den nächsten 24 Stunden mit der Zahlung bestätigen.
Ihre erweiterte Mitgliedschaft wird kurz darauf eingetragen und ihnen per eMail bestätigt.

 

Was kostet eine erweiterte Mitgliedschaft ?
Die erweiterte Mitgliedschaft kostet zwischen 10 und 75 Euro für 30 Tage, je nach gewählter Stufe.
Für eine 3-Monate-Buchung wird 5% Rabatt gewährt, bei 6 Monaten sind es 10% und bei 12 Monaten 20% Rabatt.
Der garantierte, monatliche Mindest-Verdienst beträgt:
• Stufe 1: 15 € (ihr Einsatz: 10 €) = 50% Gewinn
• Stufe 2: 30 € (ihr Einsatz: 20 €) = 50% Gewinn
• Stufe 3: 48 € (ihr Einsatz: 30 €) = 62,5% Gewinn
• Stufe 4: 66 € (ihr Einsatz: 40 €) = 65% Gewinn
• Stufe 5: 90 € (ihr Einsatz: 50 €) = 80% Gewinn
• Stufe 6: 120 € (ihr Einsatz: 60 €) = 100% Gewinn
• Stufe 7: 150 € (ihr Einsatz: 75 €) = 100% Gewinn

 

Welche Zahlungswege gibt es für Ein- und Auszahlungen ?
Wir benutzen zur Zeit die Zahlungsdienste Paypal, Alertpay und Liberty Reserve.

 

 
 
Bleibt nun abzuwarten wie die weitere Entwicklung der Seite abläuft.
 
 

12 Kommentare

  1. Thomas

    Wer ist denn Klaus?

    1. Malli1302

      hi,

      na klaus von klickverdienst 😉

  2. Thomas

    Und wech isser 😉

    1. Malli1302

      yo, leider !!! aber egal, den verlust hole ich mir bei klaus wieder rein !!!

  3. Thomas

    Dass es vor allem anfänglich Auszahlungen geben wird, das bezweifelten wir doch alle nicht 😉 das kennen wir ja…

  4. Mark

    Ich bin doch sehr skeptisch, ob sich das Ding lange halten wird. Der Plan, dass man von Upgrade zu Upgrade mehr Profit macht (und das nur durch die eigenen Klicks), kommt mir doch sehr unrealistisch auf Dauer vor. Abgesehen davon, dass wohl kaum jemand diesen Plan durchzieht, sind auch vermutlich ziemlich wenig Leute dort angemeldet.

    Mal schauen was die Zeit bringt!

    1. Malli1302

      Hi,

      im Klamm-Forum wurde eine Auszahlung bestätigt !

      Gruß Ben

  5. Thomas

    Ok passt zu whois, ist aber nicht die partnerin von claudioricardo oder?

    1. Malli1302

      Richtig, seine Frau ist keine Polin ! Er wohnt glaube ich auf Mallorca.

  6. Malli1302

    So, die Supportantwort kam von Dorota !………………..

    Hello Ben,

    ja, klicken Sie auf „Upgrade“ und Sie erfahren das Procedere.

    MfG Dorota
    Admin
    Support German-Bux

  7. Thomas

    Ich bin heute auch auf diese lustige Seite gestoßen und habe mich angemeldet um zu testen.

    Auch ich habe deine Tante Google gefragt, aber auch Onkel Whois, naja und wie so oft weiss es der Onkel mal wieder besser. Die Domain gehört demnach einer Polin. Die „Gewinnversprechungen“ Gewinn von 50 – 100 Prozent innerhalb eines Monats sind natürlich auch was ganz besonderes^^

    1. Malli1302

      Naja, bin mal gespannt wie und wer auf meine Supportanfrage antwortet. Einige Bannerlinks sind ja lt. Referer von „claudioricardo“ seiner Frau und die Textpassage in den FAQ, dass das Guthaben bei ACC-Upgrade auf die „Purchse Balance“ umgeschrieben wird, entspricht auch der Änderung jetzt von Klickverdienst.com !!! Schaun mer mal !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.